Start Allgemein Niederwerrn: Schüler helfen Schüler

Niederwerrn: Schüler helfen Schüler

118
Symbolbild Primaton

Was tun, wenn Klassenkameraden nicht an Klassenfahrten und Schullandheimaufenthalten teilnehmen können, weil ihnen die finanziellen Möglichkeiten fehlen? Die Schüler und Schülerinnen der Hugo-von-Trimberg-Grund- und Mittelschule hatten vor zwei Jahrzehnten die zündende Idee: eine Inline-Skating-Tour. Die 20. Auflage der Tour findet diesen Freitag, 05. Juli, zwischen Nieder- und Oberwerrn statt. Jeder der Interesse hat, sich für einen guten Zweck etwas Spaß durch Bewegung zu gönnen, ist eingeladen, gegen eine Startgebühr von 2 € (oder wer möchte auch mehr), mit seinen Inline Skates oder zu Fuß mitzumachen. Sponsoren (u.a. “We know”, Flessabank und Metz Omnibusse GmbH) sorgen dafür, dass jede geschaffte Runde honoriert wird. Das Geld fließt an den Förderverein “Die Trimberger”, die wiederum das Geld den bedürftigen Familien zukommen lassen. Der Elternbeirat sorgt für die Versorgung mit Würsten und Getränken.