Start Franken Volkach: Bürgermeister will keine endgültige Schließung des Freibads

Volkach: Bürgermeister will keine endgültige Schließung des Freibads

248
Symbolfoto © Christian Licha

Volkachs Bürgermeister Peter Kornell will keine endgültige Schließung des Freibads. Das bleibt aber trotzdem in diesem Jahr zu. Deswegen waren am Montagabend rund 300 Menschen vor dem Rathaus mit Plakaten und einem Pfeifkonzert. Grund für die Schließung in diesem Jahr ist das Sicherheitsrisiko, vor allem durch die kaputten Fliesen. Der Förderverein wirft der Stadt aber vor, den Traum von der Eröffnung absichtlich platzen lassen zu haben.