Start Landkreis Rhön-Grabfeld Rhön-Grabfeld: Impfbuchdurchsicht bei Schülern

Rhön-Grabfeld: Impfbuchdurchsicht bei Schülern

213

Das Gesundheitsamt des Landratsamts Rhön-Grabfeld führt auch in diesem Jahr im Auftrag des Bayerischen Gesundheitsministeriums eine Impfbuchdurchsicht bei Schülern der 6. Klassen im Landkreis durch. Start der Aktion ist heute. Ziel der Aktion ist es, auf mögliche Impflücken der Schüler hinzuweisen und die Durchimpfungsraten zu erhöhen. Schutzimpfungen sind eine der wichtigsten Präventionsmaßnahmen, denn mit hohen Durchimpfungsraten können Epidemien von Kinderkrankheiten vermieden und Kinder vor schweren Erkrankungen oder gar Dauerschäden geschützt werden.