Start Allgemein Rösner Backstube ruft Brötchen zurück

Rösner Backstube ruft Brötchen zurück

210
Symbolbild

Die Rösner Backstube aus Würzburg ruft Knüppelbrötchen zurück. In denen könnten möglicherweise Kunststoffteilchen sein. Betroffen sind Semmeln, die im Zeitraum zwischen dem 20. und 26. April verkauft wurden. Und zwar unter anderem in Filialen in Bad Neustadt, Hassfurt, Schweinfurt, Sennfeld und Zell am Main.