Was für eine intuitive Heldentat einer 14-Jährigen. Sie war auf der A3 bei Würzburg mit ihrer Mutter unterwegs, als die plötzlich bewusstlos wurde, erklärt Polizeisprecher Michael Zimmer:

Mutter und Tochter sind letztendlich unverletzt im Graben eines Pendlerparkplatzes zum Stehen gekommen.