Start Landkreis Hassberge Haßfurt: Drogendealer zu Haftstrafe verurteilt

Haßfurt: Drogendealer zu Haftstrafe verurteilt

360
Symbolfoto © PRIMATON

Das Amtsgericht Haßfurt hat einen Drogendealer aus dem Maintal zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt. Gleichzeitig kommt er in eine Entziehungsanstalt. Der 20-Jährige war in 14 Fällen angeklagt, bei denen er rund 15 Kilo Marihuana an Konsumenten im Landkreis Schweinfurt und Haßberge verkaufte. Das gab der Mann auch zu. Zudem hatte sich der Mann mehrere Kilo Kokain für den Eigenverbrauch gekauft. Drogen fanden die Ermittler aber weder in seiner Wohnung, noch in der der Freundin. Auf die Schliche kam die Polizei ihm durch die Telefonüberwachung eines anderen Verdächtigen, bei dem sein Name genannt wurde.