Start Nachrichten Fussball: Schnüdel empfangen Kellerkind Heimstetten

Fussball: Schnüdel empfangen Kellerkind Heimstetten

81

Am vergangenen Wochenende musste der 1.FC Schweinfurt beim Unentschieden in Memmingen erstmals in diesem Jahr punkte liegen lassen, gegen den SV Heimstetten soll morgen ab 14 Uhr aber wieder dreifach gepunktet werden. Die Gäste sind Tabellenvorletzter, kamen im Hinspiel aber zu einem 1:1. Schnüdel-Trainer Timo Wenzel.

Parallel wurde gestern bekannt, das Torjäger Adam Jabiri seinen auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängert hat.