Start Landkreis Schweinfurt Niederwerrn/Dittelbrunn: Druckschwankungen des Wassers möglich

Niederwerrn/Dittelbrunn: Druckschwankungen des Wassers möglich

274
PRIMATON Symbolbild

Wem in Schweinfurt, Niederwerrn oder Dittelbrunn in den kommenden Wochen Druckschwankungen oder trübes Wasser aus den Leitungen auffällt, der muss sich keine Sorgen machen. Grund dafür ist die Spülung des städtischen Wasserrohrnetzes durch die Schweinfurter Stadtwerke um einer Beeinträchtigung der Wasserqualität vorzubeugen. Die Spülung endet voraussichtlich am 12. April.