Start Main-Rhön Rund 90 Feuerwehreinsätze bei Sturm Eberhard in der Main-Rhön Region

Rund 90 Feuerwehreinsätze bei Sturm Eberhard in der Main-Rhön Region

1150

Trampoline die herum fliegen, abgedeckte Dächer und umgefallene Bäume. Sturmtief Eberhard hat gestern in der Main-Rhön Region für Probleme und rund 90 Feuerwehreinsätze gesorgt. Größere Sachschäden und Verletzte sind bislang aber nicht bekannt. So musste die Feuerwehr in Schweinfurt und Hassfurt jeweils 20 Mal ausrücken, meist aber nur wegen umgestürzter Bäume und losen Ziegeln. In manchen Orten wie in Marktsteinach gab es kurzzeitig keinen Strom. Die Züge sollen heute laut der Deutschen Bahn in der Region aber alle pünktlich fahren.