Start Landkreis Bad Kissingen Münnerstadt: Bürgerentscheid Thema bei Stadtratssitzung

Münnerstadt: Bürgerentscheid Thema bei Stadtratssitzung

212
Symbolfoto © Christian Licha

Gibt es in Münnerstadt bald ein Bürgerentscheid zur Sanierung des seit Jahren geschlossenen Hallenbades oder nicht? Heute ist das nochmal Thema bei der Stadtratssitzung. Eigentlich wurde der Antrag ja für unzulässig erklärt, weil in der Begründung 4,5 Millionen Euro an Fördermittel angegeben waren, seitens der Regierung wurden davon aber nur 80 Prozent in Aussicht gestellt. Die Hallenbadfreunde haben den Text jetzt in „mehrere Millionen Euro“ umgeändert. Der Antrag könnte nun aber erneut abgelehnt werden, weil es formal betrachtet dafür gar keine nötigen Unterschriften gibt.