Start Nachrichten Sicherheitslücke im Web-Browser

Sicherheitslücke im Web-Browser

1155
Google Pressefoto © Google
Google Pressefoto © Google

Achtung! Im Internetbrowser von Google – “Google Chrome” – gibt es anscheinend eine schwere Sicherheitslücke!

Nach aktuellen Informationen sollen mit dieser Sicherheitslücke Hacker und Angreifer die Möglichkeit haben, über den Internet-Browser sogar den kompletten Computer zu übernehmen.

JETZT UPDATE MACHEN!

  1. Oben rechts gibt es drei kleine Punkte
  2. Klicken Sie auf „Hilfe“ und auf den Punkt „Über Google Chrome“
  3. Jetzt sollte das Update automatisch heruntergeladen werden
  4. Browser neustarten
  5. Fertig

Interessant:
Welches Problem genau besteht, will Google erst verraten, wenn viele das Update bereits durchgeführt haben. So soll verhindert werden, dass eventuell weitere Angreifer die Lücke ausnutzen.
In der Version 72.0.3626.121 wurde das Sicherheitsleck bereits behoben, wer eine ältere Variante des Browsers nutzt, sollte daher sofort ein Update durchführen.