Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Landesgartenschau kann kommen

Schweinfurt: Landesgartenschau kann kommen

263
Symbolbild © PRIMATON

Die Landesgartenschau 2026 kann kommen. Der Schweinfurter Stadtrat hat mit einer klaren Mehrheit einen SPD-Antrag abgelehnt, das vorgesehene Gelände alternativ zu nutzen. Der Vorschlag sah anstellte der Blumenschau eine gezielte Erweiterung der „Carus-Allee“ vor. Die geht einmal quer durch das Gelände der ehemaligen Ledward-Kaserne und wird in den nächsten Jahren schon für sechs Millionen Euro aufgewertet. Durch das erneute Votum des Stadtrats für die Landesgartenschau beginnt die Verwaltung jetzt mit den weiteren Planungen. Ziel soll es laut Oberbürgermeister Remelé sein, die Bürger schon vor einer Ausschreibung in die Konzepte mit einzubeziehen.