Start Landkreis Schweinfurt Unterspiesheim: Landwirt bietet Flächen für Patenschaft an

Unterspiesheim: Landwirt bietet Flächen für Patenschaft an

744
Foto: Moni Göhr, Landratsamt Haßberge

1,7 Millionen- so viele Menschen haben in Bayern beim Volksbegehren „Artenvielfalt-Rettet die Bienen“ abgestimmt. Ein Landwirt aus Unterspiesheim hat sich deshalb jetzt eine ungewöhnliche Aktion ausgedacht. Der Mann bietet bei Ebay 9.000 Quadratmeter seiner landwirtschaftlichen Fläche an, um dafür eine Patenschaft zu übernehmen. Damit will er jedem die Möglichkeit geben etwas für den Artenschutz zu tun. Eine Patenschaft kostet 50 Euro für zwei Jahre. Angesät wird eine mehrjährige Blühmischung aus heimischen Blumen und Kräutern.