Gute Nachricht für alle die in Schweinfurt mit dem Bus fahren: Nachdem die Stadtwerke vergangene Woche beschlossen hat, dass der neue Fahrplan vom 1.Janaur ausgeweitet wird, ist jetzt klar, dass die Betriebszeiten und Takte erhöht werden. Unter anderem fährt die Linie 43 wieder bis 22:16, die Sonntagsverbindungen zwischen Roßmarkt und Sonnenteller wurden wieder aktiviert und auch nach Schonungen fahren die Busse wieder bis 22:51 Uhr am Samstag. Laut den Stadtwerken soll die Ausweitung bis spätestens Ende Februar umgesetzt werden.

Werbung
Vorheriger ArtikelSchlüsseldienst hat in Schweinfurt die Tür eingetreten
Nächster ArtikelUnbekannter klaut in Bamberg Sexspielzeug-Automat