Start Landkreis Hassberge Haßberge: Girls und Boys Day

Haßberge: Girls und Boys Day

456
Auf großes Interesse stieß der Girlsday bei der Firma Unicor in Haßfurt. Foto: Andreas Rauch

Im Landkreis Haßberge gibt es noch freie Plätze für den Girls und Boys Day 2019, der am 28. März stattfindet. Neue Wege zu gehen und den Blick zu öffnen für eine Berufswahl jenseits der Geschlechtermuster ist das Ziel des Girls und Boys Day.

Die jeweiligen Kontaktdaten der Firmen sind im Internet unter www.girls-day.de  über das Girls´Day-Radar auf der Aktionslandkarte für den Landkreis Haßberge (unter Listenansicht) ersichtlich.

Für den Boys´Day stehen bei zahlreichen Einrichtungen (Kindergärten, Grundschulen, Berufsfachschulen, Pflegeeinrichtungen) freie Plätze für Jungs zur Verfügung.

Die teilnehmenden Einrichtungen sind über das Boys´Day-Radar in der Aktionslandkarte unter  www.boys-day.de  eingetragen. Dort sind auch die jeweiligen Kontaktdaten ersichtlich und die Art und Weise, wie sich die Jugendlichen anmelden und Plätze reservieren können.

Den Schülerinnen und Schülern wird von der jeweiligen Schule auf Antrag Unterrichtsbefreiung für den 28. März 2019  gewährt.

Es wäre toll, wenn noch weitere Unternehmen und Einrichtungen Plätze für den Girls´Day und Boys´Day 2019 zur Verfügung stellen.

Weitere Infos gibt es auch bei der Gleichstellungsstelle im Landratsamt Haßberge, Christine Stühler (Telefon 09521/27-655 von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr oder per  E-Mail: gleichstellung@hassberge.de ) oder auf der Homepage der Gleichstellungsstelle unter www.hassberge.de (Bürgerservice – Gleichstellungsstelle – Girls´Day – Boys´Day).