Start Landkreis Schweinfurt Immer weniger Flüchtlinge kommen nach Schweinfurt

Immer weniger Flüchtlinge kommen nach Schweinfurt

381
Symbolfoto © Radio Primaton

Die Zahl der nach Deutschland kommenden Flüchtlinge geht immer weiter zurück. Das macht sich auch im Ankerzentrum in Schweinfurt bemerkbar. Im gesamten letzten Jahr sind weniger als 2.000 Asylbewerber hier erst aufgenommen worden. Das sind knapp 300 weniger als im Jahr davor. Das Schweinfurter Ankerzentrum ist schwerpunktmäßig für die Länder Elfenbeinküste, Algerien, Somalia, Armenien und Nigeria zuständig.