Start Main-Rhön Unterfranken: Kommt bald die Wurst-Fusion?

Unterfranken: Kommt bald die Wurst-Fusion?

121
Symbolfoto (c) Radio Primaton

Die Anzahl der Metzgereien in der Region Main-Rhön nimmt immer weiter ab. Deshalb will die Metzgerinnung Bad Kissingen ihre Eigenständigkeit aufgeben und sich im Sommer 2019 mit den Innungen der Landkreise Rhön-Grabfeld, Schweinfurt, Hassberge und Kitzingen zur unterfränkischen Metzgerinnung Main-Rhön zusammen schließen. Obermeister Robert Schmitt sagte, nur eine Fusion könne sie noch retten.