Start Landkreis Schweinfurt Schonungen: Gemeinde erhält 400.000 Euro

Schonungen: Gemeinde erhält 400.000 Euro

75
Aus den Händen von Finanzminister Albert Füracker (dritter von links) erhielt Bürgermeister Stefan Rottmann (rechts) den Bescheid über Zuwendungen in Höhe von 400.000 Euro im Rahmen einer Feierstunde im Heimatministerium in Nürnberg. Mit im Bild links Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer und Stellv. Landrat Peter Seifert. Foto: Bay. Staatsministerium der Finanzen und für Heimat

Finanzminister Albert Füracker überreicht der Gemeinde Schonungen einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 400.000 Euro. Bürgermeister Stefan Rottman im exklusiven Primaton Interview: