Start Landkreis Rhön-Grabfeld Hohenroth: Bewegung im Schulneubau

Hohenroth: Bewegung im Schulneubau

82
Foto © RADIO PRIMATON

Kommt jetzt tatsächlich der Neubau in Hohenroth? Seit 2012 plante man den Bau einer neuen Schule in der Gemeinde. Nun könnte es konkret werden. Der Untergrund des alten Tennisplatzes in der Jahnstraße wurde mit Versorgungsleitungen und Kabeln versehen. Die Übergangsschule wird aus 30 Containern entstehen, die bis zum Abschluss des Neubaus als provisorische Schule genutzt werden. Dann kann die Edmund-Grom-Volksschule endlich abgerissen werden.