Start Franken Aschaffenburg: Kostenfreies Busfahren

Aschaffenburg: Kostenfreies Busfahren

90
Symbolfoto: (c)PRIMATON

Anders als in Schweinfurt hat man sich im Stadtrat in Aschaffenburg darauf verständigt, dass Bus und Bahn ab dem ersten Adventssamstag kostenfrei sind. Das Pilotprojekt ist zunächst auf zwei Jahre befristet und es wird ein Defizit von knapp 300.000 Euro entstehen, das die Stadt aus ihrem Haushalt begleichen wird. Das Ziel sei ein Plus von 20 Prozent an Fahrgästen, die Senkungen der Luftwerte und die Ankurbelung des Einzelhandels.