Start Polizeiberichte Hammelburg

Hammelburg

67
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Rotte Wildschweine kreuzte die Fahrbahn

Aura a.d. Saale, Lkr. Bad Kissingen: Am Montag, gegen 22:30 Uhr, befuhr ein BMW-Fahrer die Ortsverbindungsstraße von Aura a.d. Saale in Richtung Elfershausen, als eine Rotte Wildschweine die Fahrbahn überqueren wollte. Hierbei prallte eines der Tiere gegen die Fahrertür des Pkw und flüchtete anschließend zusammen mit den anderen Tieren. Der Schaden am Fahrzeug beträgt ca. 250 Euro. Der zuständige Jagdpächter wurde verständigt.

Trunkenheit im Verkehr

Oberthulba, Lkr. Bad Kissingen: Am Montag, gegen 18:40 Uhr, wurde ein 59-jähriger Fahrer eines Kleintransporters einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Eine auf der Dienststelle durchgeführte Atemalkoholanalyse ergab einen Wert von 0,44 mg/l. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Unfall mit Sachschaden

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen: Ein Auffahrunfall ereignete sich am Montag, gegen 17:10 Uhr, auf der Staatsstraße 2294. Ein Fahrer eines Renault fuhr aus Unachtsamkeit auf das Heck eines 49-jährigen VW-Fahrer, als dieser verkehrsbedingt anhalten musste. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 1.500 Euro.