Start Polizeiberichte Haßfurt

Haßfurt

49
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Pressebericht der Polizeiinspektion Haßfurt vom 08.10.2018

Stahlausleger beschädigt

Zeil a.Main – Ein Lkw mit blau-gelber Plane und der Aufschrift „Geis“ fuhr am Freitag um 16.00 Uhr von Ziegelanger kommend in Richtung Marktplatz. In der Hauptstraße auf Höhe Nummer 15 kam er nach rechts auf den Gehweg und erfasste rechts den auf einer Höhe von 3,50 Meter angebrachten Stahlausleger für Weintrauben und beschädigte diesen. Ein Zeuge konnte beobachten, dass dieser Lkw noch 2 bis 3 Minuten stehen blieb, dann aber weiter fuhr ohne sich um den Schaden von ca. 300 Euro zu kümmern.

Kennzeichendiebstahl

Sand a.Main – Von einem Fahrzeug in der Gartenstraße entwendete ein bisher unbekannter Täter in der Zeit von Samstag, 14.30 Uhr bis zum Sonntag, 08.00 Uhr, das amtliche vordere Kennzeichen. Der Wert dürfte ca. 20 Euro betragen.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Haßfurt unter der Telefonnummer 09521/927-0 in Verbindung zu setzen.