Start Polizeiberichte Hammelburg

Hammelburg

130
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Unter Drogeneinfluss Fahrzeug geführt

 

Elfershausen-Langendorf, Lkr. Bad Kissingen:  Am frühen Freitagmorgen, wurde ein 35-Jähriger Skodafahrer in der Hauptstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten Auffälligkeiten fest, die auf einen vorangegangenen Drogenkonsum hinwiesen. Ein freiwillig durchgeführter Test verlief positiv. Ob eine Anzeige auf ihn zukommt, hängt vom Ergebnis der Blutuntersuchung ab. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

 

Des Weiteren wurde bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung Marihuana aufgefunden und sichergestellt.

 

 

Vorfahrtsmissachtung

 

Oberthulba, Lkr. Bad Kissingen:  Eine 18-jährige Mercedesfahrerin befuhr am Donnerstagnachmittag von Oberthulba kommend in die Wittershäuser Kreuzung. Hierbei übersah sie eine von rechts kommende, vorfahrtsberechtigte 40-jährige Peugeotfahrerin und es kam zum Zusammenstoß.  Beide Unfallbeteiligte wurden leicht verletzt und zur Erstversorgung ins Elisabeth Krankenhaus Bad Kissingen verbracht.

 

Am Peugeot entstand ein erheblicher Schaden von ca. 10000 Euro, am Mercedes von 1500 Euro.

 

 

 

Von Fahrbahn abgekommen

 

Wartmannsroth-Waizenbach, Lkr. Bad Kissingen:  Aus Unachtsamkeit geriet eine 62-jährige BMW-Fahrerin am Donnerstagnachmittag auf der Diebacher Straße auf den linken Grünstreifen und streifte leicht die Mauer des angrenzenden Grundstückes. Am BMW entstand ein Schaden von ca.10000 Euro, an der Mauer war kein Schaden sichtbar.

 

Nachdem die Fahrerin sichtlich unter Schock stand, wurde sie zur weiteren Abklärung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Hammelburg gebracht.

 

 

 

Handy gestohlen

 

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen:  Am Montag, gegen 12.45 Uhr,  parkte ein

84-Jähriger seinen Peugeot auf dem Kundenparkplatz des E-Centers.

 

Als er gegen 13.15 Uhr vom Einkaufen zurückkam, bemerkte er, dass sein Mobiltelefon von der Handschuhablage  durch das leicht geöffnete Beifahrerfenster von einem bislang unbekannten Täter entwendet wurde.

 

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeidienststelle Hammelburg unter der

Telefon-Nr: 09732/9060.

 

 

 

Fahrverbot missachtet

 

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen:  Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Donnerstag, gegen 8.00 Uhr, in der Bahnhofstraße konnte ein Fiatfahrer keinen Führerschein vorweisen. Im Laufe der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 68-jährige Mann trotz eines rechtskräftigen Fahrverbots unterwegs war.

 

Der Pkw wurde verkehrssicher abgestellt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

 

Er erhält nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Führerschein.