Start Polizeiberichte Bad Brückenau

Bad Brückenau

29
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Pressebericht der PI Bad Brückenau vom 24.08.2018

Diesel abgezapft

Riedenberg, Lkr. Bad Kissingen

Unbekannte sind in den vergangenen 14 Tagen am Berghaus Rhön einen Dieseltank angegangen und haben ca. 1200 l Kraftstoff abgezapft. Aufgrund der Menge muss ein größeres Fahrzeug benutzt worden sein. Neben dem Auswerteergebnis von Spuren am Tatort hofft der Sachbearbeiter der Polizei Bad Brückenau auf Zeugen, denen im Tatzeitraum Ungewöhnliches nahe dem Berghaus Rhön aufgefallen ist.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Brückenau unter der Rufnummer 09741/6060.

Altbatterien entwendet

Bad Brückenau

Vom Hof eines Kfz-Betriebs in Bad Brückenau wurden am Donnerstag aus einem Container 30 Altbatterien entwendet.
Der Dieb ging dabei überaus dreist vor. Er fragte das Werkstattpersonal, ob er sich vier alte Autobatterien leihen könnte, die er als Handwerker zum Beschweren einer Plane brauche. Dies wurde ihm im guten Glauben an seine Ehrlichkeit erlaubt. Als er mit seinem Transporter den Firmenhof verlassen hatte, wurde festgestellt, dass er den kompletten Altbatteriecontainer mit 30 Stück leergeräumt hatte. Der Schaden beträgt 300 €.
Die Auswertung der firmeneigenen Videoüberwachung steht noch aus. Sie könnte Hinweise auf den bislang Unbekannten liefern.

Alter Bahnhof aufgebrochen – Unbekannte hausen wie die Vandalen

Bad Brückenau

Vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verschafften sich ein oder mehrere Unbekannte gewaltsam Zugang zum alten Bahnhof in Bad Brückenau. Über eine Türe, die eingetreten wurde, gelangten sie ins Gebäude. Drin sprühten sie Farbe an die Wände und verschmutzten weitere Räumlichkeiten. An der Tür entstand ein Sachschaden von etwa 300 €. Es konnten Gegenstände sichergestellt werden, die spurentechnisch ausgewertet werden und den oder die Täter überführen könnten. Hinweise nimmt auch in diesem Fall die Polizeiinspektion Bad Brückenau entgegen.