Start Polizeiberichte Mellrichstadt

Mellrichstadt

46
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Gestohlenes Fahrrad wieder aufgefunden

Ostheim v.d.Rhön/Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Bereits am Sonntagmorgen, 12.08.2018, wurde ein Trekkingrad aus dem Innenhof eines Mehrfamilienwohnhauses in der Paulinenstraße entwendet. Das rote „Kettler Alu-Rad“ (mit grauen Korb am Lenker) tauchte nun am Donnerstagmorgen am „Brauhaus-Grill“ in Mellrichstadt, also unweit des Parkplatzes „Streuwiese“ auf.
Hinweise auf den Täter nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, entgegen.

Ordnungshüter wurden beleidigt

Willmars, Lkr. Rhön-Grabfeld. Am Mittwoch waren auch Umbauarbeiten an einem Wohnhaus im Gemeindebereich Willmars zu überwachen. Offensichtlich war der Hauseigentümer damit überhaupt nicht einverstanden, denn er gebrauchte gegenüber den Ordnungshütern unschöne Worte. Die Staatsanwaltschaft wird nun entscheiden, wie der Fall zu bewerten ist.

Getigertes Kätzchen zugelaufen

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Von der Ignaz-Reder-Straße ist bereits seit drei Tagen ein junges Kätzchen einer Familie bis in den Heckenweg nachgelaufen. Der grau-braun-getigerte, ca. drei Monate alte Vierbeiner wird zur Zeit gut versorgt, bis sich Frauchen, bzw. Herrchen melden. Auskunft erteilt die Polizeiinspektion Mellrichstadt (Tel. 8060).