Start Polizeiberichte Gerolzhofen

Gerolzhofen

1630
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha
Verkehrsunfall
Gerolzhofen. Am Donnerstagnachmittag kam es in der Marktstraße auf einem Parkplatz zu einem Unfall mit etwa 500 € Sachschaden, als ein VW-Fahrer beim Ausparken einen weißen Fiat streifte.
 
Verkehrsunfall
Frankenwinheim. Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstagabend zwischen Brünnstadt und Frankenwinheim. Ein Polofahrer befuhr die Kreisstraße in Richtung Frankenwinheim. Aus bisher unbekannten Gründen kam er nach rechts von der Straße ab, der Pkw überschlug sich mehrfach und kam auf dem Dach zum Liegen. Ein vorbeikommender Autofahrer hat den jungen Fahrer aus dem Polo geborgen und erstversorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik nach Würzburg gebracht. Am Auto entstand etwa 2000 € Sachschaden.
 
Unter Alkoholeinfluss
Mönchstockheim. Während einer Verkehrskontrolle am späten Donnerstagabend im Ortsbereich Mönchstockheim wurde ein Audi-Fahrer angehalten. Da der Verdacht bestand, dass er unter Alkoholeinfluss stand, musste er sich einem Alkoholtest unterziehen. Bei dem Ergebnis von 0,64 Promille untersagten ihm die Polizeibeamten die Weiterfahrt.