Start Polizeiberichte Karlstadt

Karlstadt

122
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Auto zerkratzt

Wiesenfeld, Ldkr. Main-Spessart Ein in der Straße Roter Rein 1 in Wiesenfeld geparkter silbergrauer Pkw BMW wurde seit Januar 2018 zum wiederholten Mal, letztmalig am 18.04.2018, zerkratzt. An dem Pkw entstand schon ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Verursacher der Sachbeschädigungen an dem Pkw unter Tel.: 09353/97410.

Beim Abbiegen Gegenverkehr gestreift

Schwebenried, Ldkr. Main-Spessart In der Kurve Hammelburger Straße / Denkmalstraße kam es am Dienstag gegen 11:10 in Schwebenried im Begegnungsverkehr zwischen einem Omnibus und einem Pkw zu einer Berührung der Fahrzeuge. Dabei entstand an dem Bus ein geringfügiger Lackschaden, an dem Pkw wurde der hintere Stoßfänger beschädigt.

Gestohlener Motorroller aufgefunden

Karlstadt, Ldkr. Main-Spessart Ein Anfang März 2018 in Zell entwendeter schwarzer Motorroller Marke Piaggio wurde am Mainkai Parkplatz in Karlstadt, an der Stadtmauer abgestellt, aufgefunden. Das Kennzeichen des Rollers fehlte. Soweit bisher ermittelt werden konnte stand der Roller dort schon seit Mitte März.

Die Polizei bittet unter Tel.: 09353/97410 um Hinweise zu dem Roller, insbesondere ob Beobachtungen zu den Personen gemacht wurden welche das Fahrzeug nutzten oder dort abstellten.