Start Franken Kitzingen: Unfall wegen eines Schattens

Kitzingen: Unfall wegen eines Schattens

129
Symbolfoto © RADIO PRIMATON

Ein Schatten hat sie irritiert: zwischen Würzburg und Kitzingen ist eine 65-jährige Autofahrerin so von der Straße abgekommen – sie hatte versucht, auszuweichen. In der Folge überfuhr sie erst einen Straßenpfosten, prallte dann frontal gegen einen Baum und in den Zaun eines Betriebsgeländes. Die Frau blieb zwar unverletzt, wurde aber trotzdem vorsorglich in die Klinik eingeliefert. Der entstandene Schaden beträgt etwa 11.000 Euro.