Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Unfall mit einer Leichtverletzten

Schweinfurt: Unfall mit einer Leichtverletzten

224
Verkehrsunfall
Symbolfoto: (c) Christian Licha

16.500 Euro Sachschaden, zwei Totalschäden und eine verletzte Person – ein Verkehrsunfall war in Schweinfurt so heftig, dass beide beteiligte Fahrzeuge abgeschleppt werden mussten.

Am frühen Morgen übersah eine 44-Jährige an einer Kreuzung beim Abbiegen mit ihrem Auto den Wagen einer 61-Jährigen, die geradeaus unterwegs war.
Die Unfallverursacherin blieb dabei unverletzt. Ihre Unfallgegnerin musste mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.