Er wollte ausweichen und ist dann frontal in ein anderes Auto. In Karlstadt-Wiesenfeld bemerkte ein 24-Jähriger zu spät, dass die Dame vor im abbremste. Der junge Mann ist dann auf die andere Fahrbahn ausgewichen um einen Auffahrunfall zu vermeiden, doch da ist ein 70-Jähriger mit seinem Auto gefahren und es ist zum Zusammenstoß gekommen. Beim Aufprall wurde auch noch das Auto der Dame beschädigt. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 14.000 Euro.

Werbung
Vorheriger ArtikelBad Kissingen: Hund bei Unfall schwer Verletzt
Nächster ArtikelHammelburg/Eltmann: Volleyball