Das Wetter wirbelt den Spielplan des FC Schweinfurt 05 weiter kräftig durcheinander. Das geplante Heimspiel morgen (Dienstag) gegen die Spielvereinigung Bayreuth musste erneut abgesagt werden. Die aktuellen Witterungsverhältnisse lassen kein Spiel im Willy-Sachs-Stadion zu, hieß es in einer Mitteilung des Vereins.

Das Spiel fällt damit bereits zum zweiten Mal aus. Bereits Anfang März machte das Winterwetter einen Strich durch die Rechnung.

Weiter geht’s für die Schnüdel damit am Freitag in Buchbach.