Heimsieg gegen den Tabellendritten – der HSC Bad Neustadt hat die SG Leutershausen zuhause im Abstiegskampf mit 21:17 geschlagen.

Werbung
Vorheriger ArtikelMünnerstadt: Ehefrau vor Polizisten geschlagen
Nächster ArtikelEishockey: Mighty Dogs und Wölfe steigen auf