Start Nachrichten Schweinfurt: Barrierefreiheit in Schweinfurt

Schweinfurt: Barrierefreiheit in Schweinfurt

178
Symbolbild © PRIMATON

Mit einem Aktionsplan 2025 will die Stadt Schweinfurt das Thema Barrierefreiheit angehen. Dabei geht es um die Frage, wie ältere Menschen und Menschen mit einer Behinderung besser an der Gesellschaft teilhaben können. In den letzten Wochen haben dazu schon knapp 140 Experten in Workshops beraten. Die Stadt will aber auch die Bürger mit einbinden. Dazu ist Anfang Juli ein Bürgerworkshop geplant. Das Projekt wird von der Arbeitsgemeinschaft Sozialplanung in Bayern unterstützt.