Start Polizeiberichte
76
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Beim Rückwärtsfahren angeeckt

Bad Königshofen, Lkr. Rhön-Grabfeld
Am Mittwoch, den 28.02.2018, gegen 17.00 Uhr, fuhr ein 85-jähriger Pkw-Fahrer auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Hindenburgstraße rückwärts. Hierbei übersah er das Fahrzeug einer 37-jährigen Frau und kollidiere mit dessen rechten hinteren Radkasten. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von ca. 500 EUR.

Gegenverkehr gestreift

Sulzfeld, Lkr. Rhön-Grabfeld
Weil am Mittwochnachmittag der Fahrer eines Audi A 4 abgelenkt war, ereignete sich am Dorfplatz in Sulzfeld ein Verkehrsunfall. Der 77-jährige Audifahrer war in Richtung Schweinfurt unterwegs, als er gegen 15.45 Uhr nach links über die Fahrbahnmitte kam und einen entgegenkommenden Renault streifte. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 2.000 EUR. Personen wurden nicht verletzt.