Start Landkreis Rhön-Grabfeld Königsberg: Gegen Wasserdurchlass geprallt und mehrfach überschlagen

Königsberg: Gegen Wasserdurchlass geprallt und mehrfach überschlagen

141

Schwerer Verkehrsunfall im Kreis Rhön-Grabfeld. Ein 46-jähriger Autofahrer war offenbar zu schnell in Richtung Alsleben unterwegs, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Wasserdurchlass. Er überschlug sich mehrmals und kam dann im Straßengraben zum Stehen. Ein Rettungshubschrauber flog den Schwerverletzten in eine Klinik. Der Sachschaden liegt bei ca. 5.000 EUR.