In Nüdlingen hat ein Mann die Party seiner Ex-Freundin gestürmt. Als die ihn nicht reinlassen wollte, schlug er eine Glastür ein und teilte derbe Beleidigungen aus. Außerdem wurde er handgreiflich. Die Polizei machte sich auf die Suche nach dem Mann. Er hielt sich in der Nachbarwohnung auf und hatte sich im Bettkasten versteckt. Bei der Festnahme trat er einem Polizisten gegen das Knie, einem anderen biss er in die Hand. Der Mann verwüstete schließlich noch die Haftzelle. Er muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Werbung
Vorheriger ArtikelKitzingen: Ausstellung zeigt beste Presse-Schnappschüsse 2017
Nächster ArtikelKitzingen