Die Region Main-Rhön isst so viel Schokolade wie auf 128 Sattelschlepper passen würde. Außerdem verbraucht jeder 24,5 Kilo Käse und 104 Liter Bier pro Kopf im Jahr. Das meldet die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten. Das unterstreiche die Bedeutung der Lebensmittelindustrie in der Region.
Insgesamt arbeiten in der Region rund 3200 Personen in der Lebensmittelbranche.

Werbung
Vorheriger ArtikelOberleichtersbach: Arbeitsunfall mit Maschine
Nächster ArtikelWerneck: Autos im Wert von 130.000€ gestohlen