VU aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit
BAB A70, Theres

Bei Schneeregen und dementsprechender nasser Fahrbahn kam am Samstag kurz nach 22.00 Uhr ein 42-jähriger BMW-Fahrer auf der BAB A70 nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Thüringer war Richtung Bayreuth unterwegs und kam aufgrund der nichtangepasster Geschwindigkeit ca. 1000 m vor dem Parkplatz „Steinsäcker“ ins Schleudern, überfuhr die Parkplatz-Hinweistafel und Stationszeichen und kam mit seinem Fahrzeug im Grünstreifen zum Stehen. Der nicht mehr fahrbereite BMW musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt.

Werbung
Vorheriger ArtikelOberelsbach: Von der glatten Straße abgekommen
Nächster ArtikelHammelburg