Start Franken Würzburg: Mit dem LKW durch die Mittelleitplanke

Würzburg: Mit dem LKW durch die Mittelleitplanke

135
Symbolbild © PRIMATON

Ein Unfall hat gestern den Verkehr auf beiden Seiten der A 3 bei Würzburg für Stunden lahm gelegt. Ein Lastwagen hatte am frühen Morgen die Mittelleitplanke durchbrochen. Ein Trümmerfeld aus Betonteilen blieb zurück, das sich über etwa 300 Meter zog. Die Autobahn war zwischen der Anschlussstelle Randersacker und der Rastanlage Würzburg in beiden Richtungen gesperrt. Der Fahrer des Lasters kam ohne Verletzungen davon.