Start Polizeiberichte Bad Königshofen

Bad Königshofen

192
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Im Acker gelandet

Kleineibstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld
Von der Straße abgekommen ist am Freitagvormittag ein PKW-Fahrer, welcher von Kleineibstadt kommend in Richtung Saal unterwegs war. Der 35-Jährige kam mit seinem Fahrzeug aus Unachtsamkeit auf die rechte Bankette und schaffte es aufgrund des sehr weichen Untergrundes nicht mehr auf die Fahrbahn zurück. Er rutschte weiter nach rechts, wo der Pkw an der Böschung umkippte und im anliegenden Acker zum Liegen kam. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 1.500 EUR. Personen wurden nicht verletzt.

Holz entwendet

Sulzfeld, Lkr. Rhön-Grabfeld
In der Zeit zwischen dem 07.06.2017 bis 04.01.2018 haben unbekannte Täter in der Gemarkung Ochsenhügel 40 Raummeter Holz entwendet. Bei dem Holz handelt es sich hauptsächlich um Kiefernholzstämme mit einer Länge von 2 Metern. Der entstandene Schaden wird auf ca. 800 EUR geschätzt. Personen, die zu dem Holzdiebstahl Zeugenhinweise geben können, werden gebeten, sich bei der PSt Bad Königshofen, Tel. 09761-9060, zu melden.